Sprache / Language

Donnerstag, 17 Oktober 2019

Produkte

JJ-BF - Analysenwaage mit automatischer Interner Justierung

 

Die elektronische Analysenwaage JJ-BF ist eine professionelle Laborwaage mit dem Messprinzip der elektromagnetischen Kraftkompensation.

 

Verfügbar in Varianten zwischen 120g/0,0001g bis 1500g/0,001g (Modellabhängig).

  

 

Alle Waagen der Baureihe JJ-BF sind mit einem internen Justiermechanismus ausgestattet.
Bei einer Temperaturveränderung von > 1,5 °C oder nach spätestens 3 Stunden wird eine automatische Justierung ausgelöst und die Waage mit einem im Gehäuse der Waage verbauten Referenzgewicht justiert.

 

Dies ermöglicht eine im Vergleich zu Waagen mit externer Justierung eine deutlich vereinfachte Handhabung bei stets verlässlichen Messwerten.


Unterschied zwischen einer externen und einer internen Justierung:
Bei einer externen Justierung müssen Sie ein spezielles Referenzgewicht in entsprechender Genauigkeitsklasse aufsetzen, z.B. ein 100g-Gewicht mit einer Toleranz von weniger als 0,0001g (das natürlich nicht mit den Fingern etc.- berührt werden darf, da die Feuchtigkeit auf Ihrer Haut das Gewicht bereits verstellen kann). Über dieses Gewicht "lernt" die Waage wie schwer 100g wiegen und stellt sich richtig ein.

Bei Präzisions- und Analysenwaagen können sich bereits kleinste Veränderungen der Umgebung im Messergebnis auswirken, insbesondere die Temperatur (die z.B. eine Auswirkung auf den Widerstand in den elektrischen Bauteilen besitzt).
Deshalb ist wichtig das Sie eine Waage regelmäßig neu justieren. In einem klimatisierten Reinraum mit immer konstanter Temperatur ist dies nur selten erforderlich. In einem normalen Raum der sich z.B. im Sommer durch die Sonneneinstrahlung oder im Winter durch die Nachtabsenkung der Heizung tagsüber erwärmt müsste dieser Vorgang regelmäßig wiederholt werden, um immer konstante Messergebnisse zu erhalten. Jeder Justiervorgang bedeutet eine Störung Ihrer Betriebsabläufe und langfristige entsprechend höhere Lohnkosten.
Wird die regelmäßige Justierung vernachlässigt oder schicht vergessen, kann es so zu einem Arbeitsergebnis mit zunehmend falschen Ergebnissen kommen.

Der automatische Justiermechanismus der JJ-BF arbeitet Zeit- und Temperaturgesteuert.
Wenn die Waage eine Veränderung der Umgebungstemperatur von mehr als 1,5 °C fest stellt (oder spätestens nach 3 Stunden) wird die Justierung automatisch ausgelöst. Sie können Ihren laufenden Messvorgang wie gewohnt beenden, erst nachdem die Waage das nächste mal auf "0" steht beginnt die Justierung. 

Sie sehen für ca. 30 Sekunden die Meldung "CAL" im Display, sofort danach ist die Waage erneut einsatzbereit. 
Alternativ können Sie die automatische Justierung auch mit einem Tastendruck sofort starten, die automatische Steuerung deaktivieren und die Waage zusätzlich mit externen Prüfgewichten justieren.

Beschreibung

Die Baureihe zeichnet insbesondere aus:

  • elektromagnetische Kraftkompensationstechnologie & automatische interne Justierung 
  • hohe Präzision, Empfindlichkeit und eine schnelle Einschwingzeit
  • ausgesuchte, qualitativ hochwertige Materialien und eine optimierte Stromversorgung zur Gewährleistung einer hohen Zuverlässigkeit und langen Lebensdauer.
  • robuster Unterbau aus pulverlackiertem Alu-Guss.
  • pflegeleichtes, robustes und standsicheres Metallgehäuse mit Glas-Windschutz.
  • abnehmbare Edelstahl-Wägeplattform, Justierlibelle,höhenverstellbare Standfüße.
  • externe Justierfunktion, Nullstellensuche, Zählfunktion, Tare-Funktion, Dichtebestimmung
  • 7 Gewichtseinheiten (g, ct, ozt, oz, GN, dwt, lb).
  • großes LCD-Display mit grün Hintergrundbeleuchtung, Ziffernhöhe 15 mm
  • RS232 Datenschnittstelle