Sprache / Language

Donnerstag, 17 Oktober 2019

Produkte

Baureihe EY

Die Baureihe EY besteht inzwischen aus 20 Waagen und erstreckt sich von 0,001g bis 30kg, unser umfangreichstes Modell.
Sie finden die technischen Details in dem Datenblatt unter dem folgenden Link:

Datenblatt Baureihe EY - Deutsch.pdf


Zur besseren Unterscheidung haben wir die Waage in vier generelle Preisklassen eingeteilt.


Bereits die Waagen mit der Grundausstattung der EY-Basic besitzen bereits alle wichtigen Bauteile wie die höhenverstellbaren Füße, Batterie- oder Netzbetrieb, einstellbare Betriebsparameter (Sensibilität, Abschaltautomatik...) und die RS232-Schnittstelle. Sie erkennen diese Versionen an dem "A" am Ende der Modellbezeichnung.
Der Messbereich umfasst mit der verbauten Wägezelle 6000 Ablesbarkeitsschritte, das bedeutet z.B. 6000g mit 1g Ablesbarkeit bei der E6000YA.


 

 

In der normalen Preisklasse bieten wir diese Waagen mit 60.000 Ablesbarkeitsschritten an, z.B. 600g/0,01g (Modell: E600Y).
Das Modell misst 10 mal genauer als die entsprechende Version in der "E600YA" Variante bei gleichem Messbereich. Bei diesen Waage ist zusätzlich eine Justierlibelle verbaut und bei den Waagen mit 0,01g gehört ein Windschutz aus Kunststoff zum Lieferumfang dazu.


 

Die dritte Möglichkeit ist die erweiterte Version der Waage. Bei dieser handelt es sich Messtechnisch um das normale Modell, doch wurde z.B. der kleine Windschutz aus Kunststoff mit einem schönen und größeren Windschutz aus Glas (an allen Seiten) ersetzt. Beide Seitenscheiben und das Dach lassen sich nach hinten aufschieben.
Sie erkennen die Waage an einem "C" am Ende der Modellbezeichnung.
 

 

 

In der erweiterten Version haben wir die Waagen zudem mit einer nochmals feineren Wägezelle ausgestattet sind (bis zu 300.000 Messschritte, erkennbar an einem "B" am Ende der Modellbeschreibung). Wir können die Waage auch mit 300g / 0,001g oder 3.000g / 0,01g anbieten. Bedenken Sie dabei aber, das die EY nur ein Kunststoffgehäuse besitzt. Wenn Sie die Waage zwingend im mobilen Einsatz benötigen und auf den Energiebetrieb mit Batterien, das leichte Transportgewicht und den einfach de/montierbaren Windschutz angewiesen sind, kann eine EY-B eine interessante Option sein.
Wenn die Waage nur Stationär genutzt wird, bedenken Sie bitte das ein kleiner Ruckler am Tisch einen Fehler von mehreren 100mg bedeuten kann und das Gehäuse keine Abschirmung ermöglicht.
Preislich liegt die EY nur unwesentlich unter einer JJ-B, in der Sie eine deutlich bessere Abschirmung gegen Störfaktoren haben.